neues Deutsch für Du

 
 
3. Getrennt- und Zusammenschreibung:

 
Verbindungen aus Verb und Verb:

Verbindungen aus zwei Verben werden neu immer getrennt geschrieben. Es gibt keine Unterscheidung mehr zwischen wörtlicher und übertragener Bedeutung.

bisher: neu:
badengehen (übertragen) baden gehen (übertragen)
baden gehen (wörtlich) baden gehen (wörtlich)
bestehenbleiben bestehen bleiben
einkaufengehen einkaufen gehen
fallenlassen (übertragen) fallen lassen (übertragen)
fallen lassen (wörtlich) fallen lassen (wörtlich)
kennenlernen kennen lernen
spazierengehen spazieren gehen

 
 
Verbindungen aus Substantiv und Verb:

Verbindungen aus Substantiv und Verb schreibt man neu grundsätzlich getrennt. Das Substantiv wird dabei konsequent grossgeschrieben.

bisher: neu:
radfahren Rad fahren
Auto fahren Auto fahren
Zug fahren Zug fahren
notleidend Not leidend
ratsuchend Rat suchend
eislaufen Eis laufen
Ski laufen Ski laufen
kopfstehen Kopf stehen
Ausnahmen:

Untrennbare Verbindungen aus Substantiv und Verb schreibt man weiterhin zusammen und klein.

bisher: neu:
bergsteigen bergsteigen
handhaben handhaben
heimgehen heimgehen
heimkehren heimkehren
preisgeben preisgeben
schlussfolgern schlussfolgern
schutzimpfen schutzimpfen
teilnehmen teilnehmen
wettlaufen wettlaufen
wundernehmen wundernehmen
zwangsräumen zwangsräumen

 
 
Verbindungen aus Verb und -einander / -wärts:

Für Partikel mit den zweiten Bestandteilen -einander und -wärts gilt neu einheitlich die Getrenntschreibung.

bisher: neu:
abwärtsgehen (übertragen) abwärts gehen (übertragen)
abwärts gehen (wörtlich) abwärts gehen (wörtlich)
aneinanderfügen aneinander fügen
zueinanderfinden zueinander finden

 
 
Verbindungen mit dem Verb sein:

Verbindungen mit dem Verb sein werden neu getrennt geschrieben.

bisher: neu:
dasein da sein
sie ist fortgewesen sie ist fort gewesen
sie ist dagewesen sie ist da gewesen
zusammensein zusammen sein
sie sind zusammengewesen sie sind zusammen gewesen

 
 
Verbindungen aus Adjektiv + Verb sowie Adjektiv + Adjektiv:

Adjektive auf -ig, -isch und -lich und adjektivartige Partizipien stehen vor einem Verb oder einem Adjektiv immer getrennt. Dies gilt auch für die Partizipien auf -end, -en und -t. Für Verbindungen mit anderen Adjektiven muss in Zweifelsfällen weiterhin das Wörterbuch konsultiert werden.

bisher: neu:
bekanntmachen bekannt machen
blendendweiss blendend weiss
fertigstellen fertig stellen
gefangennehmen gefangen nehmen
gelblichgrün gelblich grün
kochendheisses Wasser kochend heisses Wasser
leichtverdaulich leicht verdaulich
schlechtgehen schlecht gehen
schlechtgelaunt schlecht gelaunt
schwerbehindert schwer behindert
übriglassen übrig lassen
verlorengehen verloren gehen

 
 
Verbindungen mit einem Partizip als zweitem Bestandteil:

Die Schreibung von Fügungen mit einem Partizip als zweitem Bestandteil richtet sich nun nach der Schreibung in der Grundform.

bisher: neu:
alleinstehend allein stehend
andersdenkend anders denkend
aufsehenerregend Aufsehen erregend
furchteinflössend Furcht einflössend
gutgelaunt gut gelaunt
naheliegend nahe liegend
nahestehend nahe stehend
obenstehend oben stehend
wildlebend wild lebend
zeitraubend Zeit raubend
Ausnahmen:

Weiterhin zusammengeschrieben werden Fügungen, deren Grundform nur erweitert vorkommt.

angsterfüllt weil von Angst erfüllt sein
federführend weil die Feder führen
fremdbestimmt weil durch das Fremde bestimmt sein
meterhoch weil einen oder mehrere Meter hoch sein
schmerzstillend weil die Schmerzen stillen
schweisstriefend weil vor Schweiss triefen

 
 
Verbindungen von wie, so/ebenso/genauso, zu/allzu mit Adjektiven:

Verbindungen von wie, so/ebenso/genauso, zu/allzu mit Adjektiven schreibt man neu einheitlich getrennt.

bisher: neu:
allzuviel allzu viel
ebensogut ebenso gut
ebensoviel ebenso viel
soviel so viel
sowenig wie möglich so wenig wie möglich
wieviel verdienst Du? wie viel verdienst du?
zuviel zu viel
Ausnahmen:

Konjunktionen wie sofern, soweit, solange werden weiterhin zusammengeschrieben. Die Konjunktion so dass kann neu auch sodass geschrieben werden.


 
 
Verbindungen aus Präposition und Substantiv:

Fügungen aus Präposition und Substantiv, die als Adverbien oder als Präpositionen verwendet werden, können immer getrennt geschrieben werden. Das Substantiv schreibt man dabei in jedem Fall gross. In den meisten Fällen ist auch Zusammenschreibung (als Variante) möglich.

bisher: neu:
instand in Stand
zugrunde zu Grunde
zugunsten zu Gunsten
zuschulden zu Schulden

 
 
Verbindungen aus zwei Substantiven:

Verbindungen aus zwei Substantiven können (müssen aber nicht) neu zusammengeschrieben werden. Falls man aber die Schreibung mit Bindestrich verwendet, so muss das zweite Wort grossgeschrieben werden.

bisher: neu:
High-Tech Hightech  /  High-Tech
Air-conditioner Airconditioner  /  Air-Conditioner
Cash-flow Cashflow  /  Cash-Flow
Brain-Trust Braintrust  /  Brain-Trust

 
 
Verbindungen aus drei und mehr Teilen:

Auch hier kann (muss aber nicht) neu zusammengeschrieben werden. Die Schreibung mit Bindestrich ist dann vorzuziehen, wenn die Zusammensetzung bei Zusammenschreibung unübersichtlich wird.

Beachte:  Bei Bindestrichschreibung wird durchgekoppelt und substantivische Elemente werden grossgeschrieben!

bisher: neu (Variante 1) neu (Variante 2)
Crosscountry Meeting Crosscountrymeeting Cross-Country-Meeting
Full-time-Job Fulltimejob Full-Time-Job
No-future-Generation Nofuturegeneration No-Future-Generation

 
 
Verbindungen mit irgend:

Verbindungen mit irgend werden neu zusammengeschrieben.

bisher: neu:
irgend jemand irgendjemand
irgend etwas irgendetwas

 

zurueck